Andrea

Buhler-Schmidt

Geboren 1971 wuchs ich mit einem Dackel auf, der "irgendwie nicht wirklich erzogen" war. 

Neben meiner Tätigkeit als Gemeindereferentin in der PG St. Martin in Aschaffenburg entdeckte ich über meine Boxerhündin "Romy" die Leidenschaft für Hundesprache und -training. 2015 / 16 absolvierte ich die Ausbildung zur Hundetrainerin im Hundezentrum Aschaffenburg und war dort bis zu meiner Selbstständigkeit auch als Trainerin tätig.

Seit 2020 gehört auch noch ein Deutsch Kurzhaar zum Rudel, der jagdlich ausgebildet wird. 

Die Erlaubnis nach § 11 TschG wurde 2017 durch das VetAmt Aschaffenburg erteilt.

 


Fortbildungen und Schwerpunkte:

 

2015:

IG-Hundeführschein;

Erste Hilfe am Hund

2016:

Jagdverhalten erkennen und kontrollieren;

Zughundesport;

Einblick in die Arbeit mit Assistenzhunden;

Tellington Touch;

BARF

2017:

Mantrailing-Ausbilder Modul 1 und 2;

Verhaltensprobleme und psych. Störungen bei Hunden;

Aggression

2018:

Hundeernährungsberater ATN

Dozentin an der VHS Aschaffenburg im Fachbereich Hund

Traumata und Angststörungen beim Hund

2019:

Vorbereitung und Durchführung der Hundeführerscheinprüfung

Dozentin an der VHS Aschaffenburg im Fachbereich Hund

Jagdhunde - Rassen und jagdlicher Einsatz

Jägerschlag

Ausbildung auf Schweiss