Auslastung

 

Gelernte Langeweile ist eine sehr wichtige Fähigkeit für Familienhunde, denn der Alltag der Menschen sieht oft Wartezeiten und Zeiten des Alleinbleibens vor. 

Umso Wichtiger ist es, die Zeiten der Gemeinsamkeit so zu gestalten, dass Ihr Hund nicht überlastet, aber artgerecht und gut ausgelastet ist.

 

Folgende Übungswochen sind im Angebot:

  • Um Etwas herum gehen auf Sichtzeichen
  • Spielsachen in eine Kiste aufräumen
  • Voraus schicken
  • Mit der Nase an ein Post It ankleben
  • bei Fuß trainieren
  • rückwärts laufen
  • Hund in Grundstellung bringen
  • Rolle oder zudecken
  • gemischte Übungen im Advent

jeweils für 16 EUR erhalten Sie einen Wochenplan mit genauem Übungsaufbau. Bestellbar per mail buhler-schmidt-hundetraining@t-online.de oder per Whatsapp 017623167498


Mehr als nur Gassi gehen....

Grundgehorsam, Bindungsarbeit, Distanzkontrolle, Antijagdtraining..... all das zeichnet einen guten Spaziergang aus.

Wie das geht? Sprechen Sie mich an; wir vereinbaren einen individuellen Termin und/oder starten Sie gemeinsam in der Gruppe!

 

Sie möchten ihren individuellen Gassirundgang aufpeppen? Kein Problem mit unseren Gassi-Plus-Angeboten. Wie bei einer Schnitzeljagd folgen Sie einer Spur von Übung zu Übung. Erhältlich für Fitness, Gehorsam und Impulskontrolle rund um Aschaffenburg.

DU WILLST DAS MAL KOSTENLOS TESTEN?

Klar geht das; mit unserem GassiPlus Neujahr.

Die Anleitung hierzu kannst du dir downloaden:

 

Download
GassiPlus Neujahr - Start Waldfriedhof Strietwald
GassiPlus-Neujahr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.1 KB


Mantrailing

Die Leistung unserer Vierbeiner versetzt mich immer wieder in Staunen: Eine Person anhand eines Geruchsartikels finden. Nasenarbeit ist eine wunderbare Auslastung für JEDEN Hund.

Ein Einstieg ins Maintrailing ist jederzeit möglich.

 



Sonstiger Hundesport

Es müssen keine Turnierhöchstleistungen sein... Hundesport soll einfach Spaß machen und stärkt ganz nebenbei die Hund-Halter-Bindung. Probieren Sie es doch einfach mal aus:

Longieren, R-Obi und Team-Training: im Wechsel